Wahlleitung für die studentischen Gremienwahlen gesucht!

Liebe Studierende,

wir suchen eine*n Wahlleiter*in und Stellvertreter*innen für die studentischen Gremienwahlen [1] im Januar 2021. Die Arbeit müsste in den nächsten Wochen beginnen, sodass es zunehmend dringlich wird.

Was sind die Aufgaben?
Die Aufgaben umfassen die gesamte technische und organisatorische Durchführung der Wahl, also im Detail:

  • Raum- und Materialbuchung
  • Organisation der Bewerbungsphasen (Annahme von Wahlvorschlägen)
  • Gremiensitzung (Wahlausschuss, Wahlprüfungsausschuss)
  • Abstimmung mit dem*der Wahlleiter*in der akademischen Gremienwahlen
  • Pflege des Wahlprogrammes (Druck von Stimmzetteln)
  • Technische und organisatorische Begleitung in den Wahllokalen
  • Technische und organisatorische Betreuung der Wahlauszählung

Welche Anforderungen gibt es?
Anforderungen gibt es nur zwei:

  • Studi an der Universität Greifswald
  • keine Aufstellung für das StuPa oder einen der beigetretenen FSR für die nächste Wahlperiode (2021/2022)

Empfehlenswert sind eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, Kreativität, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Belastbarkeit.

Was bieten wir?

  • Einblick in Organisationsstrukturen der universitären Wahlen (absolut cool!)
  • Aufwandsentschädigung gem. Festlegung durch das Studierendenparlament

Mein hochgeschätzter Kollege Philip Erdmann und ich stehen für eine umfassende Übergabe zur Verfügung.

Wenn ihr selbst Lust habt oder jemanden kennt, der*die jemanden kennt (ihr kennt das), meldet Euch gern bei mir.

Viele Grüße

Lukas Thiel.


Zurück zu allen Meldungen