Amateurfunk und Antennenbau (Tag 2)

Projektwoche
  • Wer? Technisch interessierte Studierende jeder Fachrichtung
  • Was? Die Teilnehmer bauen selbst einfache Antennen und können unter Anleitung selbst Kurzwellen-Funk betreiben (Deutschlandweit, EU-weit, wetterabhängig auch interkontinental). Die Grundzüge der Drahtlos-Kommunikation werden ebenfalls erläutert.
  • Wann? 9.-10. Juni (frei für alle Fachrichtungen)
  • Wo? Institut für Physik, Felix-Hausdorff-Straße 6, Treffpunkt im Innenhof
  • Anmeldung per HIS ("Amateurfunk und Antennenbau"), begrenzte Platzzahl!

Verantwortlich ist: Dr. Michael Himpel


Zurück zu allen Veranstaltungen