studentische Initiativen und Vereine

weitere Vereine

Akademischer Börsenverein

Der Akademische Börsenverein bietet umfassende Möglichkeiten, sich unabhängig über das Thema Geldanlage und finanzielle Absicherung zu informieren und auszutauschen. Die Mitglieder stammen hierbei aus verschiedensten Studienfächern und erleben gemeinsam interessante Unternehmensführungen und spannende Gastvorträge.

Mitglieder erhalten kostenfrei Magazine wie den Fokus, Capital und EURO nach Hause gesandt, um stets auf dem neuesten Stand zu sein.

Kontakt: infoabv-greifswaldde oder Facebook oder www.abv-greifswald.de

Arbeiterkind.de Greifswald

Wir sind eine gemeinnützige Initiative mit bundesweit über 6.000 ehrenamtlichen Mentorinnen und Mentoren in 75 lokalen Gruppen. Wir ermutigen Schülerinnen und Schüler aus Familien, in denen noch niemand oder kaum jemand studiert hat, zum Studium. Außerdem diese vom Studieneinstieg bis zum erfolgreichen Studienabschluss.

Wir helfen mit praktischen Informationen auf unserem frei zugänglichen Internetportal zu Studien- und Finanzierungsmöglichkeiten. Dazu haben wir ein großes deutschlandweites Netzwerk von ehrenamtlichen Mentorinnen und Mentoren, die Schülern, Studierenden und Eltern vor Ort als Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite stehen und als Vorbilder wirken. Bei uns darf jede/r seine Fragen rund ums Studium stellen – und lieber drei Fragen mehr als eine zu wenig.

Kontakt: greifswaldarbeiterkindde oder Facebook

Arbeitskreis kritischer JuristInnen (AKJ)

Der AKJ ist eine Vereinigung von Studierenden (hauptsächlich Jura), welche die sozialen Bezüge des Rechts reflektiert und einen kritischen Umgang mit Recht fördert. Wir diskutieren, organisieren Vorträge, Podiumsdiskussionen und Filmvorführungen, machen Demobeobachtungen und helfen im Flüchtlingsheim, entwerfen Infomaterialien, vernetzen uns mit anderen politisch aktiven Gruppen, ermöglichen einen Blick über den Tellerrand, bieten Platz für eigene Ideen und individuellen Freiraum. Wöchentliches Plenum mittwochs ab 20 Uhr im klex.

Kontakt: akj-greifswaldsystemausfallorg oder www.recht-kritisch.de

Capufaktur e.V. - Studentische Unternehmensberatung

Du möchtest Dein Wissen in die Praxis umsetzen? Als eingetragener und gemeinnütziger Verein bieten wir Dir die Möglichkeit, bisher gewonnene theoretische Erkenntnisse in Projektarbeit umzusetzen. Wir suchen ständig teamfähige, motivierte und leistungsbereite Studenten, die unseren Verein beleben.

Kontakt: infocapufakturde oder Facebook oder www.capufaktur.de

"Choryllisch" - Slawistikchor der Universität Greifswald

Wir proben russische, ukrainische und polnische Lieder - immer montags ab 18 Uhr im Slawistikgebäude der Uni Greifswald (Domstr. 9/10).

Kontakt: Facebook

European Law Students Association (ELSA)

ELSA leistet als unabhängige, politisch neutrale und als gemeinnützig anerkannte Organisation einen Beitrag zur Ausbildung von Studenten der Rechtswissenschaften, Referendaren und jungen Juristen. Das Ziel ist es, Juristen vom ersten Semester an bis zum Eintritt in das Berufsleben den Blick über den nationalen und universitären Tellerrand zu ermöglichen sowie ein Gespür für internationale Zusammenhänge zu entwickeln. Durch Studienfahrten, Law Events, simulierte Gerichtsverhandlungen (Moot Courts), Themenabende oder auch Vortragsreihen leisten wir einen aktiven Beitrag zur Juristenausbildung hier in Greifswald vor Ort.

Kontakt: Facebook oder www.elsa-greifswald.de

LEO Club Greifswald

Wenn Du etwas Gutes tun und Dich sozial engagieren möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen. Bei uns kann jeder zwischen 16 und 30 gerne mitmachen und seine Ideen einbringen. Wir sind konfessionell ungebunden, politisch neutral und die Mitgliedschaft ist unabhängig von gesellschaftlicher Stellung und finanziellen Möglichkeiten. Leos shttps://t3-web.rz.uni-greifswald.de/etzen sich als Schwerpunkt, sozial schwächere und hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen und das gesellschaftliche Bewusstsein auf diese Randgruppen zu lenken. Die aktive Hilfe, die sogenannten Activities, wählt jeder Club nach den Bedürfnissen seiner Umgebung und den Interessen seiner Mitglieder aus. Wir zum Beispiel spielen Bingo im Altersheim, sammeln Lebensmittel für die Tafel, füllen jedes Jahr zum Nikolaus Socken für Obdachlose und unterstützen bei verschiedenen Veranstaltungen den Kinderschutzbund bzw. unternehmen mit den Kindern Ausflüge. Außerdem haben wir noch zwei Tierpatenschaften beim Tierpark, dem wir darüber hinaus auch mit Tatkraft helfen. Leo-Sein bedeutet Verantwortung zu übernehmen, dabei Spaß zu haben und viele Freundschaften in der ganzen Welt zu knüpfen.

Kontakt: Facebook oder www.leo-clubs.de

Nähwerkstatt Kabutze

In der Kabutze kannst du deine Kleidung reparieren oder kleine und große Nähprojekte in Angriff nehmen – ein wenig Näherfahrung ist dabei hilfreich, aber kein Muss. Ehrenamtlich Engagierte aus unserem Team geben dir Hilfe zur Selbsthilfe.
Ob Einsteiger oder Profi, die Werkstatt ist für alle da – Offene Nähwerkstatt eben!

Öffnungszeit: Dienstag 10-14 & Donnerstag 16-20 Uhr
Repair-Café: am 1. Donnerstag des Monats 20-22 Uhr
Late-Night-Butze: am 3. Donnerstag des Monats 20-22 Uhr

Montags 21-24 Uhr Billardbutze von HelpingHands

Wir sind eine gemeinnützige Initiative und unser Team arbeitet ehrenamtlich.
Für die Nutzung der Werkstatt empfehlen wir eine Spende von 3 - 6 € die Stunde für den Erhalt der Kabutze.

Willst du mitmachen?
Wir treffen uns jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr zum Plenum.

Kontakt: Facebook oder www.kabutze-greifswald.de

ParaGreif - Studentische Rechtsberatung e.V.

ParaGreif - Studentische Rechtsberatung e.V.

Der Verein ParaGreif - Studentische Rechtsberatung e.V. realisiert nun auch in Greifswald eine sog. Law Clinic. Dabei bieten Studierende der Rechtswissenschaften unter der fachlichen Aufsicht von Volljuristen in Beraterteams eine erste Beratung zu Rechtsproblemen aus dem Zivil- und Asylrecht für diejenigen an, die sich keine anwaltliche Beratung leisten können.

Wir bieten Studierenden der Rechtswissenschaften die Möglichkeit, ihr Studium um extracurriculäre Inhalte in speziellen Rechtsgebieten sowie erste praktische Erfahrungen in Klientengesprächen in Teamarbeit zu erweitern, sich in ganz Deutschland mit anderen Engagierten zu vernetzen, mit internationalen Großkanzleien zusammenzuarbeiten und sich dabei für einen guten Zweck einzusetzen. Außerdem sind alle Studierenden herzlich eingeladen, an den wöchentlichen Meetings teilzunehmen und den Verein organisatorisch mitzugestalten.

Kontakt:
infoparagreifde
www.paragreif.de
facebook.com/ParaGreif/
instagramm.com/paragreif/