Dachverband Greifswalder Studentenclubs

Clubs-U-Night

Der Dachverband Greifswalder Studentenclubs ist ein Projekt der fünf Studiclubs, namlich des Mensaclub, des C9, der Kiste und der beiden Geokeller. Lange Zeit war die Clubs-U-Night, eine Party aller fünf Clubs gemeinsam in den Räumlichkeiten der Mensa am Schießwall, die größte Greifswalder Party und fand pro Semester ein mal statt. Dabei spielten auf bis zu fünf Floors verschiedene DJs und Band. Zudem dekorierten die Clubs ihre Bereiche verschieden um den begehrten Dekopokal zu gewinnen. Nachdem das Gebäude der Mensa am Schießwall von der Universität demnächst veräußert werden soll, fehlt eine geeignete Location, sodass daran gearbeitet wird, das 2017 erstmalig in Greifswald stattfindende Campus Open Air der Studierendenschaft weiterzuführen. Außerdem richtet der Dachverband gelegentlich Partys für Fachschaften aus, betreut Abibälle oder ähnliches.

Dachverband Greifswalder Studentenclubs / Clubs-U-Night

Am Schießwall 1-4
17489 Greifswald

clubs-u-night(at)gmx(dot)de
www.clubs-u-night.de
Facebook