Kandidat*innen

Gem § 14 der Wahlordnung der Studierendenschaft werden die folgenden Wahlvorschläge bekanntgemacht:

Studierendenparlament
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Akyürek, Ebru Politikwissenschaften [1] und DaF [1] "Zukunft kann man wollen - oder machen" Förderung von stud. Kultur, Transparenz und Interkulturellem Austausch, wie auch das vermehrte Einsetzen für umweltpolitische Belange  
Bleis, Benjamin Geographie [5] seit einer Legislatur im StuPa, progressiv, für aktives Studentenleben make AG Ökologie great again, studentische Medien erhalten und fördern CampusGrüne
Brandes, Lina PoWi (1) Deutsch als Fremdsprache (1) Ich bin Lina, 20 Jahre alt, und studiere seit dem SoSe 2018 in Greifswald. Seit Diesem Semester bin ich AStA-Pressereferentin. Zusammenarbeit der Organe stärken  
Damm, Camille Jura, 5. Semester diskussionsfreudig, loyal, nachhaltig Transparenz, Nachhaltigkeit, demokratische und weltoffene Uni GHG
Ehlert, Mattes Kommunikationswissenschaften [1. Semester]; Politikwissenschaften [1. Semester] Mein Name ist Mattes Ehlert und ich würde gerne mitmachen, weil ich schon an der Uni Rostock gerne mitorganisiert und geholfen habe. Vertretung der Interessen meiner Kommilitonen und der Fachschaft. Soziales einsetzen bei Informationsveranstaltungen.  
Erwin, Esther Jura [1] Bin zuverlässig und bleibe für die (Hochschul)Politik auch mal gerne bis 3 Uhr morgens wach Bier- und Kaffeeautomaten haben eine Berechtigung an unserer Uni, HoPo für alle! Die PARTEI
Fank, Tobias Theologie Magister [2] Tobias Fank, Netzwerker, Wirtschaftsnahe, kommunal und aufgeschlossen mit einer guten Anbindung zu Gott, Liebe zu Greifswald Interdisziplinarität innerhalb der Fakultäten, freiere Studiumsgestaltung, Anrechnung von Aktivitäten außerhalb der Uni, mehr Werksstudenten ESG Greifswald, Debattierclub Greifswald
Fischer, Fabian René Master of Arts Politikwissenschaften 3.FS Masterstudent der Politikwissenschaft Für die Belange der Studierenden einsetzen Junge Union
Fleßner, Fabian Geschichte, Politikwissenschaft/ 1. Semester Tolerant, sozialistisch, meistens ganz nett und kompromissbereit Make StuPa Great Again JUSO Hochschulgruppe
Franke, Greta Rechtswissenschaften [7. Semester] 21 Jahre alt, ehrlich, aufgeschlossen, tolerant und kommunikativ die Studierendenschaft neutral & ehrlich vertreten und Zusammenarbeit fördern: ein StuPa für jeden  
Friedrich, Christian Humanmedizin, 1. Semester Ehrlich, freidenkend und wertkonservativ. Für bildungsorientierte Hochschulpolitik, im Zentrum die Qualität der Lehre, keine Nebensächlichkeiten.  
Fromm, Johannes Kommunikationswissenschaft [1.], Wirtschaft [1.] - Bachlor of Arts Erstsemestler mit Ambitionen Nachhaltige zukunftsorientierte Etatplanung, Fördern von studentischen Engagement statt kaputtsparen Campus Grüne Hochschulgruppe
Gaudig, Marcel Jura [2.] derzeitiger AStA-Finanzreferent und enthusiastischer Einhornfreund :D Mit Erfahrung aus der AStA-Tätigkeit die Legislative der Studierendenschaft unterstützen. Connoisseur des HoPo-Dramas
Groves, Christopher Rechtswissenschaft 9. Sem. Student, kompromissbereit und offen Mensa essen reformieren, Studienbedingungen verbessern  
Grubert, Sandra Geschichte [1]; Kunstgeschichte [1] Ich will etwas bewegen und das tut man am besten da, wo man gerade ist. - eine offene, soziale und demokratische Hochschule. - eine gute, kritische und emanzipatorische Bildung und Wissenschaft für alle. linksjugend ['sds] Greifswald
Helling, Tobias Rechtswissenschaften [3] Mein Name ist Tobias, ich bin 24 Jahre alt und komme aus NRW. Arbeit im StuPa transparenter und sachorientierter gestalten. Belange der Studierendenschaft in den Fokus rücken. Hochschulpolitik stärken.  
Junker, Till Politik[7]; Geschichte [9] Kreativer Kopf, meist diplomatisch. Auch bei heiklen Themen bleibe ich meist entspannt und ruhig, was in der HoPo durchaus helfen kann. Erhalt der studentischen Medien, Mehr grüne Themen in der HoPo, Studentische Kultur erhalten und stärken, Gleichberechtigung CampusGrüne Hochschulgruppe Greifswald
Kaminski, Kevin Rechtswissenschaften, 4 Politisch engagiert, motiviert und ambitioniert Für ein hochwertiges und selbstbestimmtes Studium.Finanzielle Mittel müssen verantwortungsvoll genutzt werden.Gegen pauschale Ausgrenzungen. Liberale Hochschulgruppe
Kandler, Jens Boie Rechtswissenschaften [3] Ich bin Boie, bin 29 Jahre alt und komme ursprünglich aus Berlin. Ziel- und sachorientierte Arbeitsweise des StuPa. Vertretung der Mitte der Studierendenschaft. Meinungspluralismus zusichern und fördern.  
Kassautzki, Anna Katharina Politikwissenschaft M.A. (1) Masterstudentin, Feministin, ehem. AStA-Mitglied Uni Passau, Dönerexpertin, Antirassistin exzellente Lern- und Forschungsbedingungen, transparente Vorgänge, Förderung ehrenamtlicher Arbeit Juso-HSG
Kleingarn, Jan Betriebswirtschaftslehre, 5. Semester Ich bin Studierender im fünftem Semester und komme täglich mit den Problemen der aktuellen HoPo in Kontakt und halte sie für veränderungsbedürftig Ich bin daher für eine offene, tolerante, soziale und demokratische Hochschule Linksjugend ['sds] Greifswald
Lenhardt, Niclas Politikwissenschaft [3], Geschichte [1] Ich würde mich als einen sehr politischen Menschen ohne ideologische Scheuklappen bezeichnen. Mir ist eine solidarische Uni wichtig, welche auch nicht davor zurückschreckt menschliche und weltoffene Ideale nach außen zu repräsentieren Linksjugend ['sds] Greifswald
Lewenhagen, Fabian Geographie 5, Geschichte 5 Moin moin ich bin 24 Jahre alt und schon seit meheren Jahren im Stupa aktiv. Vernetzung mit den verschiedenen Gremien stärken.  
Looft, Frederik Rechtswissenschaften (5) Moin, mein Name ist Frederik und ich studiere Jura im 5. Semester. Nebenbei bin ich in mehreren Vereinen aktiv und interessiere mich für Politik. Ich möchte mich kompromissbereit für die Belange der Studierendenschaft einsetzen, abseits von parteipolitischer Rivalität.  
Pfeiffer, Ricco Jura, 5. Semester Ich bin Ricco Pfeiffer, bin 23 Jahre alt und studiere Jura im 5. Semester. Mein Ziel ist es, Studierenden eine angenehme Atmosphäre in und um die Universität zu ermöglichen.  
Piruzyan, Marianna Jura, 11. unvoreingenommen und lösungsorientiert Vertretung der Interessen der gesamten Studierendenschaft, unabhängig von jeglicher ideologischen Vereinnahmung  
Piruzyan, Diana Jura, 3. neutral, engagiert Verbesserung der Kommunikation AStA, StuPa, FSR; kürzere StuPa Sitzungen  
Piters, Lukas Politikwissenschaft, Geschichte/ Erstes Semester Ich bin 21 Jahre alt, ruhig, informiert und ein klassischer Beta Kompromissbereite, parteiübergreifende Hochschulpolitik zum Wohle der Studierenden(Politik ist die Kunst des Kompromisses) Jusos Hochschulgruppe
Prusseit, Kristin Rechtswissenschaften [7. Semester] offen, herzlich, ehrgeizig und kreativ für aufgeschlossene, konstruktive Zusammenarbeit und gegenseitige Wertschätzung  
Retzlaff, Tobias Humanmedizin, 1. Semester Verantwortungsbewusst, authentisch, wertetreu. Engagiert für eine selbstbestimmte Studierendenschaft und lösungsorientierte Hochschulpolitik. Ich setze mich ein für eine vernünftige, mutige und zielstrebige Hochschulpolitik für mehr Freiheit, Qualität und Transparenz im Studium! Liberale Hochschulgruppe (LHG)
Rothacher, Jörn H. Master Politikwissenschaften [3 FS] Pöbeln und Bier, das ist mein Lebenselixir ! Die Studierendenschaft mehr unterstützen  
Scheibeler, Florentine Kommunikationswissenschaften[3]/ Privatrecht [5] Derzeitige AStA-Referentin für Studium und Lehre Hochschulpolitik attraktiver machen und den AStA besser unterstützen  
Schirrmeister, Laura Politikwissenschaft (1), Kommunikationswissenschaft (1), General Studies (1) offen, humorvoll, kritisch, klein aber oho Streit mit älteren Menschen um Gelder, welche beiden nicht gehören Juso-HSG
Schreck, S. Goswin LA Reg (Englisch [11], Geographie [11], Erziehungswiss. [11]) Hallo ich bin Goswin,reicht das? Ausgeglichenheit der Gremien und Balance der Gewalten.  
Siewert, Lea Rechtswissenschaft [1. Semester] linkspolitisch, engangiert & lösungsorientiert Mensa veganer gestalten; mehr Zusammenarbeit im Stupa (Bier vereint); Liebe für alle! <3 Zugehörig zur radikalen Bierpartei"die PARTEI"
Sobirai, Rick Geschichte(3), Deutsch(3), Niederdeutsch(3) Rick,Alter 19, aus Brandenburg, sozial engagiert, Hobby Badminton und Wakeboarden, freundlicher und lustiger Typ verstärkte semesterübergreifende Zusammenarbeit zwischen den Studierenden und starke Zusammenarbeit zwischen den Fakultäten  
Stamer, Lara-Denise Jura, 8.Semester Ich bin 23 Jahre alt, studiere im 8 Semester Juraund persönlichbin ich offen, ehrgeizig und hilfsbereit Ich möchte das Interesse der Studierenden an der hochschulpolitischen Arbeit fördern  
Strewe, Hannah Rechtswissenschaft, 4. Semester politisch, engagiert, sozial Weniger "wertneutrales" und "unpolitisches" Stupa und mehr weltoffene HoPo, die sich aktiv für weniger Priveligierte einsetzt! Arbeitskreis Kritischer Jurist*innen
van de Sand, Yannick Rechtswissenschaft (10) 23, Juso, seit 2015 im StuPa, studentischer Senator, früher AStA-Referent für Gleichstellung und StuPa-Präsident Totsparen der Studierendenschaft verhindern! Für politischen AStA! Kein Kuscheln m. rechten Strukturen! Für ein starkes Angebot stud Kultur! Juso-Hochschulgruppe
von Koeding, Louise Sophie Marcelle Francine Mathematik[1] Hochmotivierte Mathematikstudentin im ersten Semester. Die Interessen meinerseits und anderer Studenten bestmöglich mit einzubringen. Junge Union
Washausen, Niklas LA Gym. Englisch (5), Kunst & Gestaltung (5) Greifswalder HoPo-Groupie, der gerne in Gremien ru Radien von Kreisdebatten berechnen, Funktionsfähigkeit der Mikros prüfen...ah! Und, ähh, Kommunikation zwischen Gremien stärken natürlich... Die (beste) Hochschulgruppe die PARTEI, die Urbane
Weichsel, Nico Jura (11) Nico Weichsel, Jura Ich trete ein, für eine Hochschulpolitik abseits von Ideologien und Parteipolitik ! Das StuPa muss wieder pragmatisch debattieren können.  
Weiße, Theodoros Recht-Wirtschaft-Personal 5. Semester offen, konstruktiv und optimistisch. Ideologiefreie Hochschulpolitk für Studierende und nicht für Parikularinteressen. Konsolidieren der studentischen Finanzen. Liberale Hochschulgruppe
Willer, Felix Politikwissenschaft (1) , Geschichte (1), General Studies (1) jung, engagiert, nicht auf den Mund gefallen, Queer*feminist und Antirassist studien- und lebenswerte Uni für alle Menschen schaffen Juso-HSG
Wolf, Jonas LAG Geschichte [5]; Englisch [7] links, unparteilich, freundlich, gut reaktionäre Kackscheisse verhindern, freies sozialistisches StuPa ausrufen  
Zahn, Marcel Lehramt Regionale Schule Geschichte [5] und Deutsch [1] Engagierter Liberaler und Gamer mit einiger HoPo-Erfahrung. Keine Beitragserhöhungen, Freiheit von Forschung und Lehre, solider Haushalt, Stärkung des Lehramts in HGW. Liberale Hochschulgruppe (LHG)
Zander, Jerôme Politikwissenschaft [1], Geschichtswissenschaft [1] In Berlin geboren, zuletzt in Brandenburg gelebt und nun links-grün-versiffter Student der Politik- und Geschichtswissenschaft. ...tranzparente Debattenkultur & Partizipation, moritz.medien retten, gegen rechte Etablierungsversuche. Revolution und Freibier für alle! linksjugend.sds.Greifswald
Zocher, Felix Geschichte BA [1]; Politikwissenschaft BA [1] Moin, zwar bin ich noch nicht lange an der Universität, aber als Greifswalder kenne und verfolge ich die Probleme schon länger und möchte sie lösen. Ordentliche Sacharbeit für alle, eine konstruktive Debattenkultur und mehr aktive Beiträge zur Problemlösung! Liberale Hochschulgruppe (LHG)
FSR Anglistik/Amerikanistik
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Ayina, Diana Geschichte 7. Semester, Englisch 5. Semester auf Lehramt, DaF 1. Semester braungebrannt, nicht breit gebaut, motiviert und natürlich engagiert Den Kontakt zwischen den Dozenten und Studierenden pflegen, Studierenden jederzeit helfen, gemütliche und aufregende Partys veranstalten.  
Erning, Eva Lehramt Gymnasium Anglistik/Amerikanistik (7), Deutsche Philologie (5) Ich bin Eva, 21, momentaner Vorsitz des FSR Anglis Ich möchte weiterhin tolle Lehrangebote und Veranstaltungen ermöglichen und planen.  
Feider, Jessica Lehramt Englisch (3), Deutsch (1), Deutsch als Fremdsprache (3) und Russisch (1) Ich bin Jessi, 21 und freue mich auf weitere FSR-A stärkere Präsenz des FSR innerhalb der Studierendenschaft  
Geike, Daniel Anglistik/Amerikanistik [5], Geschichte [5] Hi Leute, ich bin Daniel und möchte gern weiterhin im Fachschaftsrat Anglistik/Amerikanistik mitwirken. Auch in Zukunft coole Projekte für die Fachschaft organisieren.  
Schmidt, Felix LA Gym Englisch, Deutsch, DAF/DAZ [3. Semester] hochschulpolitisch aktiv; schaue über den Tellerrand hinaus; helfe gerne, wo ich nur kann FSR Anglistik weiter mit anderen FSRs vernetzen; familiäre Atmosphäre auch im neuen Institut aufrechterhalten stellvertretender Vorsitzender GTAG
Thurian, Morris Lehramt Gymnasium Anglistik/Amerikanistik [3], Lehramt Geschichte [3] Moin! Morris mein Name, die meisten dürften mich allerdings schlicht als Moe kennen. Ich würde gerne unsere Arbeit im FSR fortführen, die wir nun in dieser Konstellation seitdem WS 18/19 erfolgreich betreiben.  
Vogel, Nina Anglistik [5. Semester], Kommunikationswissenschaft [3. Semester] 21, offen, teamfähig, ehrgeizig, freundlich Ich würde gerne weiterhin ein Mitglied des FSRs sein und mich für die Studierendenschaft einsetzen :)  
Washausen, Niklas LA Gym. Englisch (5), Kunst & Gestaltung (5) Engagiert, Kreativ, Belastbar, Ironisch; Fotograf, Kommunikator zwischen Fachschaft und Dozenten sein, weiter fachbezogene Projekte/Veranstaltungen entwickeln, für die Institute kämpfen HSG Die PARTEI, die Urbane. Eine Hip-Hop Partei
FSR Deutsche Philologie
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Arici, Lunay Germanistik [7. Semester] , Kommunikationswissenschaft [5. Semester] Mittlerweile seit 3 Jahren im Team und für die Finanzen verantwortlich und immer noch nicht die Nase voll. Das Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Instituts weiter stärken, weitere Slams, Filmabende, Lesungen & Partys #von euch #für euch  
Deutscher, Marcel Deutsch (9. Semester) & Geschichte (9.Semester) für das gymnasiale Lehramt Nomen est omen. So kommt es, dass ich bereits seit 3 Jahren mit viel Freude und Engagement im FSR bin. Ich möchte weiterhin die Schnittstelle für für einen angenehmen Austausch zwischen Studierenden und Dozierenden sein.  
Groß, Anne Janina Deutsch [9.], Geschichte [7.] Ambitioniert,Natürlich für euch,Nicht ohne euch, Engagiert mit euch, 2Jahre #voneuchfüreuch ! Ich möchte mich gerne eine weitere Legislatur für eure Belange einsetzen, Veranstaltungen planen und eure Stimme im Institut vertreten!  
Hauptig, Thorben Deutsch Lehramt Gym. [7], Geschichte Lehramt Gym. [7], Ev. Religion Lehramt Beifach [3] zuverlässig und engagiert, weiterhin im FSR Deutsch zu arbeiten den guten Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden am Institut weiter fördern  
Nuglisch, Sophie Germanistik(5), Philosophie (5) Ich bin Sophie, 20 Jahre alt und mittlerweile seit zwei Jahren in Greifswald. Bessere Zusammenarbeit mit den anderen Gremien, Veranstaltungen wie Poetry Slams und Lesungen und noch mehr Glühwein bei der Weihnachtsfeier  
Rech, Marian LAG Deutsch[3.Semester], LAG Geographie[3. Semester] Marian, 32. Nach 12 Jahren Bundeswehr bereit für das Abenteuer Fachschaftsrat. Das Institut als Ort des Austauschens miteinander, desMitgestaltens und diesen Ort zu bewahren.  
Sander, Annika Lehramt Deutsch (3. Semester); Englisch (3. Semester); Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (1. Semester) Ich bin Annika. Ob auf dem Kiez oder in der Uni, ich bin immer mit vollem Einsatz dabei, zeige Ehrgeiz, habe Spaß und kümmere mich um das Wohl anderer Änderungen in der Lehrerbildung  
Schindelarz, Pia Deutsch [7], Geographie [7], Deutsch als Fremndsprache [5] Mein Name ist Pia Schindelarz. An unserer Universität studiere ich seit 2015 gymnasiales Lehramt für die Fächer Deutsch, Geographie und DaF. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit auf allen Ebenen unseres Institutes und vielfältige Angebote für Euch mache ich mich stark.  
Sooth, Jessica Lehramt Gymnasium Deutsch (3. Semester); Geographie (3. Semester); Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (1. Semester) Ich bin Jessi. Mehr Spaß, mehr gute Laune und immer ein offenes Ohr! Jeder sollte die gleichen Chancen auf Bildung haben.  
Werner, Laura Deutsch Lehramt [3] Ich bin 20 Jahre alt und habe vier Alpakas. Ich möchte meinen Kommilitonen mit Veranstaltungen das Studium verschönern und zum Beispiel, mit Sprechstunden das Studium erleichtern.  
Wolf, Erik Lehramt Deutsch [7], Geschichte [3], DaF [5] Mag Pina Coladas und im Regen erwischt werden Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Studierenden und Dozierenden auch weiterhin verbessern  
Zemlin, Katja Deutsch [7], Englisch [7] Lehramtsstudentin im siebten Semester (Deutsch und Englisch) Den Kommilitonen der dt. Philologie helfend zur Seite stehen und im kommenden Jahr (wieder) an einem unterhaltenden Programm mitwirken.  
FSR Geographie
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Brodtrück, Sören B.Sc. Geographie, 5. Semester hilfsbereit, entschlossen an einer besseren Studienordnung mitwirken  
Karkossa, Keven Lehramt Gymnasium,Geographie [7], Englisch [7] zielstrebig, solidarisch und kann gut organisieren weiterhin Veranstaltungen für die Fachschaft planen, das Lehramt stärken und mich für die Studierenden einzusetzen  
Lewenhagen, Fabian Geographie 5, Geschichte 5 Moin moin ich bin 24 Jahre alt und schon seit meheren Jahren im FSR aktiv. Vernetzung mit den verschiedenen Gremien stärken.  
Lüthke, Paulin Peter Geographie B.Sc. (5) Kooperativ, kommunikativ, zuverlässig. Norddeutsch Nett . Mein Ziel beim Fachschaftsrat ist es, die Interessen der Studierenden bestmöglich zu vertreten.  
Röbe-Oltmanns, Laura Geographie (3.Semester 20 Jahre jung, offen, motiviert, lösungsorientiert schnelle Hilfe für Studis, Austausch zwischen ihnen und den Profs fördern, bessere Organisation des Studiums  
Sacha, Erik B. Sc. Geographie [5. Semester] Ich studiere gern Geographie. Gerade bin ich für ein Semester im Ausland. In HGW möchte ich meine Zeit nutzen, um mich aktiv im FSR zu engagieren. Verbesserung der Kommunikation und Stärkung des Gemeinschaftsgefühls zwischen den Geostudierenden, durch z.B. regelmäßige Fachschatfsabende.  
Türk, Johanna Geographie B.Sc. (5.Semester), Nbf: Skandinavistik & Geologie offen, zuverlässig, für jeglichen Ernst & Spaß zuhaben.. Kommunikationsfähigkeit & Stimmung am Institut verbessern, Interessensaustausch & Zusammenarbeit fördern  
FSR Geologie
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Hemmerling, Julia Geologie [Semester 3] Hi, ich bin Julia, 26 Jahre alt und komme aus Berlin. Ich möchte auch nächstes Jahr wieder an der Organisation von tollen Erstitüten, einem schönen Sommerfest und anderen Projekten arbeiten.  
Neffgen, Nadine Earth Science [1] Ich bin 25 Jahre alt, seit 4 Jahren in Greifswald, war bereits im FSR Geographie und Mitglied im C9. breiteres Veranstaltungsangebot, Sommerfest, Teilnahme am Drachenbootrennen  
Vogt, Christian Geologie [9] Nett, hilfsbereit und manchmal ein wenig neben der Spur. Aber sonst ist alles okay. Mittlerweile wäre dies meine dritte Amtszeit. Im Laufe der letzten 2 Jahre ist viel passiert und das soll auch so weitergehen.  
FSR Geschichte
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Ayina, Diana Geschichte 7. Semester, Englisch 5. Semester auf Lehramt, DaF 1. Semester braungebrannt, nicht breit gebaut, motiviert und natürlich engagiert Den Kontakt zwischen den Dozenten und Studierenden pflegen, Studierenden jederzeit helfen, gemütliche und aufregende Partys veranstalten.  
Brack, Marie-Luise Geschichte (3. Semester), Deutsch (3. Semester), Niederdeutsch (3. Semester), Bildungswissenschaften (5.Semester) Name: Marie ; Alter: 22 Jahre alt ; Heimat: Uckermark ; Studiengang: LA Gym (Geschichte, Deutsch, Niederdeutsch) (siehe Facebook ;) ) hohes Engagement innerhalb Gremien; Verantwortung für Andere; Organisation von Neuem sowie Altbewährtem; Zuverlässigkeit & Offenheit  
Dolgner, Sebastian Geschichte [5], Geographie [5] 26, Lehramtsstudent, sozial kompetent und offen Erhaltung der Traditionen des Geschichts-FSR, Fortführung regelmäßiger Veranstaltungen für die Fachschaft  
Grapentin, Henry Geschichte [3]; Germanistik [1] Als ehemaliger Latein-Tutor habe ich in den vergangenen Jahren oft mit dem FSR zusammengarbeitet und kenne dessen Ressorts und Aufgaben. Förderung des studentischen Zusammenhalts in der Geschichts-Fachschaft ; Einrichtung einer Latein-Sprechstunde für die Lehrämter  
Grubert, Sandra Geschichte [1]; Kunstgeschichte [1] Ich will etwas bewegen und das tut man am besten da, wo man gerade ist. - eine offene, soziale und demokratische Hochschule. - eine gute, kritische und emanzipatorische Bildung und Wissenschaft für alle. linksjugend ['sds] Greifswald
Jankowski, Marlo Geschichte (3. Semester), Geographie (3. Semester) Ich heiße Marlo Jankowski, bin 20 Jahre alt, komme aus Magdeburg und studiere Lehramt Gymnasium für die Fächer Geschichte und Geographie. Mit meiner Arbeit möchte ich gerne den FSR Geschichte unterstützen und fördern und dessen Aufgabenbereiche näher kennenlernen.  
Kaps, Michelle Geschichte [3.Semester], Englisch [3. Semester] Ich wohne jetzt seit einem Jahr in Greifswald und studiere Geschichte/ Englisch auf Lehramt im 3. Semester. Die gute Arbeit des FSR fortsetzen: regelmäßige Fachschaftsabende, Exkursionen und eine gute Kommunikation zwischen Studierenden & Dozenten.  
Lewenhagen, Fabian Geographie 5, Geschichte 5 Moin moin ich bin 24 Jahre alt und schon seit meheren Jahren im FSR aktiv. Vernetzung mit den verschiedenen Gremien stärken.  
Scharf, Franziska Geschichte (3. Semester), Deutsch (3. Semester), Bildungswissenschaften (3. Semester) Name: Franzi; Alter: 20; Heimat: Bernau bei Berlin; Studiengang: LA Gym Geschichte/Deutsch (3. Semester) - siehe Facebook :) aktive Arbeit im Gremium; Verantwortung übernehmen; zuverlässig und engagiert; Traditionen wahren und Neues ausprobieren  
Schneidereit, Jessica Geschichte(3), Deutsch(3), Niederdeutsch(1) Jessi, Alter: 20, komme aus MV, Hobbys: Gitarre spielen, sozial engagiert dazu beitragen, dass die Situation in der Geschichtsdidaktik verbessert wird, damit es keine Probleme mit der Regelstudienzeit gibt  
Schulz, Felix Paul Geschichte [5], Geographie [5] Moin, bin Felix, 21, Lehramtsstudent, Sportler, zuverlässig und immer gut drauf! Den FSR weiter so geil gestalten! FSR Geschichte First;) neutral
Wolf, Jonas LAG Geschichte [5]; Englisch [7] Glücklich verheiratet, stolze Mutter von zwei bezaubernden Kindern (18 Monate/ 3 Jahre) konsequente Interessenvertretung gegenüber dem Institut, Bildungsangebote vom FSR für Studierende schaffen  
FSR Kunstwissenschaften
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Dahms, Charleen Kunst und Gestaltung [5.]; Geographie [9.] ; LA Gym. Ich studiere seit 4 Jahren in Greifswald und habe mich am CDFI bereits bei mehreren Veranstaltungen und als studentische Hilfskraft engagiert. Etablierung der Semesterabschlussausstellungen, Organisation von Fotografie-Modellen, Förderung externer Kooperationen  
Frömter, Viktor Kristian LA Kunst und Gestaltung [5], Deutsch [5] Ich bin flexibel, belastbar, innovativ, kreativ, teamfähig, begeisterungsfähig und äh... kreativ. CDFI unterstützen, Interessen Studierender vertreten, gute Kommunikationsbasis mit Dozierenden erhalten  
Haß, Pauline Bildende Kunst (Bachelor of Arts) [5.]; Kommunikationswissenschaft (Bachelor of Arts) [5.] Ich bin 23, seit fast 3 Jahren in HGW und mein Hauptinteresse liegt in der Kunst und der Arbeit mit sozialen Medien. Aufarbeitung des Social Media-Auftritts von caspars kindern (Facebook, Instagram)  
Hinze, Anja Kunst[7], Bildungswissenschaften[7], Deutsch[3], Kunstgeschichte[3] Klein, Laut, engagiert mit einem Schuss künstlerischen Wahnsinns Verbesserung der Lehrerbildung, Informationsaustausch zwischen Institut und Studierenden  
Passehl, Katharina Kunstgeschichte [3], Anglistik [3] Kurz und knackig, Mutti für alle! Weiterhin die Kunstgeschichte vertreten (juhuu!) und mich engagiert um die Belange der Studierendenschaft kümmern. Mutti für alle eben :)  
Washausen, Niklas LA Gym. Englisch (5), Kunst & Gestaltung (5) Engagiert, Kreativ, Belastbar, Ironisch; Fotograf, Kommunikator zwischen Fachschaft und Dozenten sein, weiter fachbezogene Projekte/Veranstaltungen entwickeln, für die Institute kämpfen HSG Die PARTEI, die Urbane. Eine Hip-Hop Partei
FSRmed (FSR Medizin)
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Braun, Aaron Medizin, 3. Fachsemester Moin zusammen! Ich bin Aaron, 21-jähriger Medizinstudent im dritten Fachsemester. Gebürtig komme ich aus der Nähe von Hamburg. Ich möchte den Interessen & Vorstellungen meiner Kommilitonen*innen durch mein Engagement in der kommenden Legislatur eine Stimme geben.  
Ceesay, Sonya Humanmedizin [9. Fachsemester], Zahnmedizin [1. Fachsemester] Als Medizinstudentin im 9. Fachsemester (FS) + Zahnmedizinstudentin im 1. FS möchte ich mit meiner Studiumserfahrung für eure Interessen eintreten! Es liegt mir am Herzen, als Sprachrohr für eure Interessen im Sinne einer guten Lehrkörper-Studierenden-Kommunikation engagiert einzutreten.  
Debbert, Malte Christopher Humanmedizin, 8. Gebürtiger Berlin-Neuköllner im fünften Studienjahr. Fachschaftsarbeit seit 2014. Vizepräsident für Presse und Öffentlichkeitsarbeit der bvmd. Stetige Verbesserung der Lehre und genereller Studienbedingugen, sowie Steigerung der Studienattraktivität.  
Drämel, Nina Humanmedizin [3. Semester] Studiere im 3. Semester, engagiert und motiviert etwas zu bewegen Organisation und Mitgestaltung von FSR-Projekten, sowie Interessenvertretung der Studierenden  
Hempel, Nele Medizin [9.Semester] Ich bin mittlerweile seit fast 4 Jahren im FSR tätig, wobei die Arbeit im Gremium immer noch sehr viel Spaß macht. Gerne würde ich dies weiterführen. Gute Kommunikation zwischen den Studierenden, dem FSR und den Lehrenden;bestehende Projekte durch die WSP weiterführen und Neue beginnen.  
Höppner, Malte Medizin [9] Derzeit im 2. Klinischen Jahr und jetzt schon seit 3 Jahren im FSR, seit 1 Jahr auch gewählt und fürs Geld zuständig. #makeFSRmedgreatagain Weiter für solide Finanzen im FSR sorgen und das vielfältige Engagement meiner Kommilitonen bestmöglich fördern!  
Kümper, Svende Humanmedizin [1. Klinisches] Ich bin Svende und bin seit 2 Jahren in der Fachschaft Dieses Jahr war die Erstiwoche die größte Aktion für mich, dessen Leitung ich mit Marvik zusammen übernommen habe.  
Leich, Marvik Humanmedizin [5] 22. Kurzsichtig. Lakritzliebhaber. Wie letztes Jahr gilt: Das Miteinander steht im Mittelpunkt! Studieren um des Studierens willen. Nicht lang schnacken - anpacken!  
Remmert, Steffen Humanmedizin 5. Fachsemester 23 Jahre alt, 5. Fachsemester Humanmedizin Vertretung der studentischen Meinung  
Vossler, Lisa Humanmedizin [3] Engagierte und kommunikationsfreudige Person, die gern neue Dinge und Personen kennenlernt und keine Scheu zeigt, sich für andere einzusetzen. Förderung von Zusammenarbeit und Engagement, sowie das Erstellen interessanter und Freude bringender Veranstaltungen für Mitstudierende.  
Wiemann, Matthias Humanmedizin [3] Hi, ich bin Matze. Ich bin seit diesem Semester regelmäßig bei den Fachschaftssitzungen und war zuvor auch schon einmal in einer Fachschaft akiv. Ich möchte mich mit meiner Erfahrung als ehemaliger Vorsitz einbringen und die Vorklinik repräsentieren.  
Wolff, Martina Humanmedizin [7] Studentin im klinischen Abschnitt, seit 9 Semestern in Fachschaftsrat aktiv und interessiert an den Wünschen/Interessen und Kritiken der Kommilitonen Fortsetzung bestehender FSR-Projekte. Interessensvertretung der Studierenden. Besonderes Interesse an Lehrverbesserung- und Innovation  
FSR Nordistik
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Fischer, Lisa Skandinavistik [3], Geschichte[3] Vorliebe für den skandinavischen Raum, sowie seine (frühe) Geschichte und Kultur stärkere Zusammenarbeit zwischen den Fakultäten, insbesondere der Baltistik, sowie Anglistik  
Herrmann, Hanna Skandinavistik [5. Semester], Kommunikationswissenschaft [5. Semester] Ich bin Hanna, 21 Jahre alt und studiere Skandinavistik und Kommunikationswissenschaft. Organisation von Institutsfesten und -veranstaltungen, Förderung derKommunikation zwischen Studierenden und Dozierenden.  
Kirschstein, Paul M.A. Kultur - Interkulturalität - Literatur Schwerpunkt Skandinavistik [1. Semester] M, 25, hyggelig, spricht Dänisch und Norwegisch, stolzer Papa. Ich werde weiterhin am Institut aktiv sein und möchte zu einer guten Zusammenarbeit zwischen Studierendenschaft und Mitarbeitern beitragen.  
Melzer, Lisa-Marie Skandinavistik [5. Semester]; Germanistik [5. Semester] Ich bin Lisa, 20 Jahre alt, und studiere Skandinavistik und Germanistik im 5. Fachsemester. Mit meiner Arbeit im FSR Nordistik möchte ich vor allem den guten Austausch zwischen FSR, Studierenden und Lehrenden des Instituts sichern.  
Neumann, Tobias Skandinavistik [3], Deutsch als Fremdsprache [3] Ich bin flexible, belastbar, kreativ, innovativ, teamfähig, begeisterungsfähig und kreativ. Mehr Gemeinschaft wagen für ein Institut, an dem wir gut und gerne studieren.  
Thomas, Lea Fennistik [3], Skandinavistik [3] Ich bin 20 Jahre alt und studiere Fennistik und Skandinavistik im Bachelor-Studium im 3. Semester, da ich mich sehr für Sprachen interessiere. Meine Ziele der hochschulpolitischen Arbeit sind Anderen helfen und im Institut mitwirken zu können.  
FSR Philosophie
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Fäcknitz, Felix Deutsch / Philosophie LA Gymnasium [5] Ich bin ein hoffnungsloser Optimist. HoPo-Erfahrung: StuPa und FSR Philo / Lehramt Es ist ja niemals sicher, ob diese Ziele erreicht werden. Ich würde mir einen zweiten "Tag der Ethik in den Naturwissenschaften" wünschen. Hier unwichtig. Wen es interessiert: PARTEI :D
Greupner, Joe-Anne LA Gym Philosophie [3], LA Gym Kunst und Gestaltung [3] 19, Quasi-Taxifahrerin Theatralische Rettung des Philo-FSR und damit auch der geliebten Fachschaftsabende  
Haliti, Arian Deutsch [3], Philosophie[3], Erziehungswissenschaft [3] 20, Quasi-Taxifahrer, Erwartet nicht zu viel von mir! FSR für Philosophie retten  
Lohkamp, Vincent Philosophie [1], Politik[1] Hallo! I bims 1 Vincent 1 Bier - 1 Euro  
Möller, Leon Englisch,Philosophie (1) 22 Jahre jung, gebürtiger Berliner, seit Oktober '18 in Greifswald(studierend und wohnhaft), Philosophie und Englisch auf Lehramt, spiele Schlagzeug Erhaltung/Festigung des Gemeinschaftsgefühls, Organisation interessenorientierter gemeinschaftlicher Aktivitäten  
Moritz, Fiedje Philosophie [1], Geschichte [1] Ich heiße Fiedje, bin 20 Jahre alt, komme aus Lubmin und studiere Philo/Geschichte. Erhaltung des Philosophie Fsr und Fortführung der bisherigen Arbeit desselben  
Neumann, Erik Kommunikationswissenschaft [3] , Philosophie [1] Ich habe zwar bisher keine hochschulpolitische Erfahrung, möchte mich aber für das Bestehen des FSR einsetzen. Ich möchte mit meiner Arbeit den Erstsemestern einen angenehmen und erfolgreichen Start ins Studium ermöglichen.  
Stunkat, Lea Deutsch (5), Philosophie (5) vielseitig interessiert, liest "DIE ZEIT", ist trotzdem bisschen trashig, aber doch zielorientiert, Vernunft vorhanden (danke Kant) Aufrechterhaltung des Philo-FSR mit allen seinen Vorteilen, Förderung lehramtsorientierter Lehre, Mitgestaltung Digitalisierung in Schulen FSR Lehramt
Wagner, Lisa Philosophie L.Gym. (1), Kunst L.Gym (1) Ich bin eine offene, freundliche und unkomplizierte Person Ich will den Fsr aber gerne weiter bestehen lassen und den kommenden Erstsemestern einen  
FSR Politik- und Kommunikationswissenschaften
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Boeck, Clara Politikwissenschaft [1.], Wirtschaft [1.], General Studies [2.] Ich bin 21 Jahre alt und studiere Poltikwissenschaft und Wirtschaft im 1. Semester. Ich möchte innovative Ideen für das studentische Miteinander einbringen und umsetzten.  
Böttcher, Marlene Organisationskommunikation [1] Mutig und freundlich, so tapfer und gläubig, fröhlich und frech kämpfe ich auch für dich. Lebe in Schönwalde unter Bäumen und Steinen... Angemessene Interessenvertretung meiner Kommiliton*innen. Präsenz des FSRs stärken. Gute Kommunikation, gute Vernetzung & gute Laune.  
Brandes, Lina Politikwissenschaft (1), Deutsch als Fremdsprache (1) Ich bin Lina, seit dem SoSe 2018 in Greifswald und seit Oktober 2018 Pressereferentin des AStA Fortführung bestehender Projekte, Organisation der Ersti-Woche und Ersti-Fahrt, Interesse für HoPo wecken  
Drewes, Jon-Vincent Kommunikationswissenschaft [1], Privatrecht [1] Moin! Ich heiße Vincent, komme aus S-H, bin 22 Jahre alt, vielseitig interessiert, weltoffen, Planer & Macher, seit vielen Jahren ehrenamtlich aktiv. Menschen zusammenbringen, spannende Events organisieren, Nachhaltigkeit stärken  
Grotehusmann, Bernhard Kommunikationswissenschaft (3), Wirtschaft (3) Ich bin am 29.05.1996 geboren, von 2002 bis 2016 zur Waldorfschule gegangen, 2017 ein FSJ im Rettungsdienst. Darauf folgte das Studium in Greifswald. Ich möchte im FSR mitarbeiten und würde mich gerne in der Öffentlichkeitsarbeit und Erst-Beratung einbringen.  
Huhn, Antonia Linea Politikwissenschaft (1. Semester); Germanistik (1. Semester) Ich bin 19 Jahre alt und studiere seit diesem Semester an der Uni. Bereits in meiner Schulzeit habe ich mich politisch und gesellschaftlich Engagiert. Durch meine Arbeit in der Schülervertretung weiß ich wie wichtig diese Arbeit ist und möchte diese gerne an der Uni weiterführen.  
Jaworsky, Christina Politikwissenschaft (5), Kommunikationswissenschaft (5) Ich bin Christina, 22 Jahre alt und würde gerne für eine zweite Legislaturperiode den FSR IPK unterstützen. Die Arbeit des FSR fortführen und weiter verbessern und ausbauen. jetziger FSR IPK
Krüger, Charlene Kommunikationswissenschaften [5] Kunstgeschichte [3] 23, schon 1 Legislatur im FSR tätig Öffentlichkeitsarbeit weiterführen, Unterstütung bei Plannungen von Events, Exkursionen usw.  
Rockrohr, Ole PoWi [5.Semester], Geschichte [5.Semester] Ich bin Ole aus Berlin, den es nach Greifswald verschlagen hat weil hier ein kurzer Weg zur Uni lockte... Und natürlich nicht wegen des niedrigeren NC Meine Ziele sind es, die Belange der Studenten gerecht zu vertreten und dem Rechtsruck in der Gesellschaft entschlossen entgegenzutreten.  
Schirrmeister, Laura Politikwissenschaft (1), Kommunikationswissenschaft (1), General Studies (1) offen, humorvoll, kritisch, klein aber oho Streit mit älteren Menschen um Gelder, welche beiden nicht gehören Juso-HSG
Willer, Felix Politikwissenschaft (1) , Geschichte (1), General Studies (1) jung, engagiert, nicht auf den Mund gefallen, Queer*feminist und Antirassist studien- und lebenswerte Uni für alle Menschen schaffen Juso-HSG
FSR Psychologie
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Aepinus, Jens Psychologie (erstes) motiviert, ergeizig und bestrebt den FSR am leben zu erhalten und auch nachkommenden Generationen diesen zu ermöglichen  
Barth, Simon Psychologie [1. Fachsemester] Mein Name ist Simon Barth, ich bin 24 Jahre alt und ich studiere den BoS Psychologie im 1. Fachsemester. Ich möchte mich gerne im FSR engagieren. Ich möchte die Bedingungen für Psychologiestudenten nachhaltig verbessern und dabei besonders auf die Bedürfnisse der Studierenden eingehen.  
Blohm, Sarah Psychologie (1) Hi, ich bin Sarah Blohm, 18 Jahre alt, studiere Psychologie und würde gerne mal FSR Luft schnuppern. Den FSR tatkräftig unterstützen und wiederaufleben lassen. Einen intensiveren Draht zum Fach und zu den Kommilitonen aufbauen.  
Bössel, Nicole Psychologie [5], Humanbiologie [7] Ich habe Erfahrung, Herz und Verstand im Gepäck und zögere nicht diese einzusetzen ;) Vorallem möchte ich mich auf die Fachschaft konzentrieren - für gemeinsames Miteinander bei Studium, Lehre und Spaßangelegenheiten.  
Büll, Annika Psychologie [1] Ich bin Annika, 19 Jahre alt aus dem ersten Semester. Ich möchte mich für unseren FSR engagieren, weil ich gemerkt habe, wie viel wir als Studierende unserem FSR zu verdanken haben.  
Finckenstein, Karoline Psychologie [1] Aufgeschlossen, interessiert und bereit für neue Herausforderungen. Vertretung der Interessen der Studierenden, Vermittlung zwischen Lehre und Studierendenschaft, Ermöglichung eines sozialen Austausches  
Göritz, Jessie Psychologie[1] Große Interesse and der Psychologie, dem sozialen Netzwerk unserer Uni und der doch recht familiären Gemeinschaft hier Unterstützung des FSR, Einbringen neuer Ideen und Lösen von Problemen  
Hallgans, Jonas Psychologie [1. Semester] Ich heiße Jonas Hallgans und bin 18 Jahre alt. Gleich nach meinem Abitur in Sanitz, habe ich hier in Greifswald meinen Wunschstudienplatz bekommen. Fortbestand des FSR, um (u.a.) nachfolgenden Erstsemestern einen ebenso schönen Start zu organisieren, wie es uns ermöglicht wurde.  
Kirschke, Jennifer Psychologie B.Sc. [1] Ich bin 18 Jahre alt, interessiere mich außerhalb der Psychologie für Politik und verschiedene Sprachen, und sehe ruhiger aus als ich es bin. Ich möchte euch das Studium als Ansprechpartner der Verwirrten erleichtern und unsere gemeinsame Zeit in eurem Interesse mitgestalten.  
Meinhof, Friederike Psychologie B.Sc. [3. Semester] Hey, ich bin Rieke. Ich mag Bücher und Katzen und Spaziergänge und noch ganz viel mehr. Und ich würde mich sehr gerne in unserem FSR engagieren. :) Ich möchte mich für eine aktive Gestaltung des FSRs und ein vielfältiges Studentenleben einsetzen.  
Pfister, Alica Psychologie [1] Ich bin 20 Jahre alt und komme aus Berlin. Seit diesem Wintersemester 18/19 bin ich Psychologie-Ersti in Greifswald. Mitarbeit bei studentischen Veranstaltungen und Stärkung der Relevanz der Meinungen und Wünsche der Studierendenschaft  
Raden, Aileen Psychologie, Semester 1 Interesse an der Umsetzung demokratischer Rechte, Genderinklusivität, Inklusion, psychischer Gesundheit innerhalb der Gesellschaft und der Universität Teilhabe am FSR, um für den zukünftigen Fortbestand zu sorgen  
Stellmacher, Jonathan Psychologie 3. Semester Ich bin 22 Jahre alt, leidenschaftlicher Gesellschaftstänzer, Hobby-Barkeeper und ein bisschen gestört (auf die gute Art). Abgesehen von der Mitarbeit am FSR-Alltagsgeschäft möchte ich mehr Leute für die Mitarbeit im FSR und bei der PsyFaKo motivieren.  
Stünkel, Jennifer Psychologie [3] motiviert, selbstbewusst, offen und ehrlich im Feedback, durchsetzungsstark, sensibel für Wünsche und Verbesserungsvorschläge noch bessere Kommunikation zwischen Lehrenden und Studierenden  
Westhoff, Annika Psychologie (3) Moin, ich bin Annika. Ich segel, tanze, tobe mich gerne kreativ aus und bin hoch motiveriert mich für den FSR Psychologie einzusetzen. ;) Ich möchte den FSR unterstützen und die bisherige gute Arbeit weiterführen und wenn möglich weiter verbessern. Keine
Wrase, Pauline Psychologie, 1. Semester fröhlich, aufgeschlossen, kommunikativ,ehrlich Interessen der Studenten und meines Fachbereiches vertreten, Problemlösungen finden, Verbesserungim Unialltag ermöglichen  
FSR Rechtswissenschaften
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Brüning, Cora Jura [3] motiviert, engagiert, gern bereit Probleme zu lösen, verantwortungsvoll (zur Schulzeit auch schon im Kreis- und Landesschülerrat MV vertreten) Ich möchte die Interessen der Studenten/-innen vertreten und fördern  
Hoppe, Hagen Rechtswissenschaften [3. Semester] Hallo zusammen! Mein Name ist Hagen und zur Zeit studiere ich Jura im 3. Semester an der Universität Greifswald. Um ehrlich zu sein, habe ich keine Erfahrung in der HoPo, jedoch möchte ich alle Studierenden durch meine Arbeit tatkräftig unterstützen.  
Küchler, Melissa Jura [3] Ich bin eine lebensfröhliche und ehrgeizige Person, die gerne anderen Menschen hilft und sich sozial engagiert. Mehr Veranstaltunen ums Studium und zum besseren Kennenlernen der Studierenden, sowie bessere Kommunikation und Unterstützung untereinander  
Materna, Änne Jura [3.] engagierte, aufgeschlossen, immer ein offenes Ohr für Probleme Gewissenhafte Vertretung der Studierenden  
Piruzyan, Diana Jura, 3. motiviert, lösungsorientiert Vertretung der Interessen der Jurastudierenden, auch fachschaftsübergreifend  
Prusseit, Kristin Rechtswissenschaften [7. Semester] aufgeschlossen, herzlich, ehrgeizig und kreativ schnelle Hilfe für Kommilitonen, Bewusstsein für Hochschulpolitik stärken  
Seidensticker, Tim Rechtswissenschaften [5] Moin, ich bin Tim -22 Jahre alt- und studiere Jura im 5. Semester. Ich bin aufgeschlossen, geradlinig und generell "typisch norddeutsch". Mein Ziel ist es die erfolgreiche Arbeit des FSRs (Tutorien, Bälle, etc.) fortzuführen und durch eigene Ideen weiterzuentwickeln.  
Stamer, Lara-Denise Jura, 8.Semester Ich bin 23 Jahre alt, studiere im 8 Semester Juraund persönlichbin ich offen, ehrgeizig und hilfsbereit Ich möchte das Interesse der Studierenden an der hochschulpolitischen Arbeit fördern  
Weiße, Theodoros Recht-Wirtschaft-Personal (5) engagiert und offensichtlich habe ich zu viel freie Zeit FSR Finanzen retten LHG
FSR Slawistik / Baltistik
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Knorn, Marcel BA Slawistik (7.) & DaF (8.); ab SoSe 19 MA Language Diversity Man kennt sich ja wohl sowieso. Ansonsten bin ich der, der mit Kaffee und Klebeband durch das Institut rennt und Türen beklebt. #VoteKnorn2019 1.Aufrechterhaltung und Ausbau des Kultur- und Beratungsprogramms. 2.Erstellung und Umsetzung eines neuen Tschaika-Konzeptes  
Rogowska, Jowita M.A. Sprachliche Vielfalt [3] 25, M.A. Sprachliche Vielfalt mit den Schwerpunkten Germanistik und Slawistik (Russisch). 1.Tschaika FIRST!2.Unterstützung der Studierenden, kreative Gestaltung der Veranstaltungen. 3. Love, Equality, Slav squatting NULL
Verkh, Olga Lehramt Slawistik (3),Philosophie (3) Ich bin offen, fröhlich und immer höflich. Helfen, wo es geht!  
FSR Theologie
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Bach, Lena-Maria Evangelische Theologie, 1 2. Studium ... endlich angekommen ... Organisieren? Kann ich! FSR, what else?  
Golz, Hella Henriette ev. Theologie [5. Fachsemester] In der letzten Legislatur war ich bereits im StuPa, nun möchte ich mich vor allem auf die Arbeit im FSR konzentrieren. FSR, what else?  
Helmstädter, Farina Sue Deutsch [3], ev. Religion[3], Lehramt regionale Schule 2. Studium ... endlich angekommen ... Organisieren? Kann ich! FSR, what else?  
Peters, Christian-Hubertus Ev. Theologie, Pfarramt, [2 Fachsemester] Mitglied in der Fachschaft. (kooptiert) Fsr, what else?  
FSR Wirtschaftswissenschaften
Name Studiengang und Fachsemester Kurzbeschreibung Hochschulpolitische Ziele Hochschulgruppe
Do Minh, Hoang Betriebswirtschaftslehre [1. Semester] Engagiert, ambitioniert, deprimiert, motiviert; 2 1/2 Jahre Vereinsarbeit bei GreiMUN, ELSA-Greifswald und ParaGreif; Erfahrung mit Fachschaftsarbeit Bestehende Kooperationen mit Fachschaften verbessern und neue knüpfen, bessere Erreichbarkeit, Nähe zu Studierenden schaffen  
Felzmann, Leon BWL Bachelor [2] Nach einem erfolgreichen Jahr beim FSR WIWI möchte ich mein Engagement sehr gern fortsetzen Mehr Veranstaltunen ums Studium und zum besseren Kennenlernen der Studierenden untereinander  
Kühl, Tom Betriebswirtschaftslehre Diplom [2] Ich bin 19 Jahre alt und gebürtig aus Greifswald. Meine Hobbys sind Zeichnen und Badminton. ErreicheneinesZusammenhaltsüberallewirtschaftswissenschaftlichenStudiengängenhinaus. Dazu ein erfolgreiches Miteinander. "Capufaktur e.V." (stud. Unternehmensberatung)
Peters, Celina BWL B.Sc. [3. Fachsemester] Mein Name ist Celina Peters. Ich bin 21 Jahre alt und studiere im 3. Fachsemester BWL Bachelor of Science hier an der Universität in Greifswald. Mein Ziel im Fachschaftsrat ist unter anderem eine professionelle und hilfsbereite Brücke zwischen den Studenten und den Dozenten zu sein. Studentische Unternehmensberaterin bei Capufaktur
von den Benken, Leon BWL [9] Nach einem erfolgreichen Jahr beim FSR WIWI möchte ich mein Engagement sehr gern fortsetzen Mehr Veranstaltungen ums Studium und zum besseren Kennenlernen der Studierenden untereinander  
Weseloh, Vincent Wirtschaft (5), Kommunikationswissenschaft (5) Ich bin Vincent und engagiere mich gerne im FSR. Studentische Interessen vertreten und Lehre praktisch machen.