Ablauf und Termine

Aus der Wahlordnung ergeben sich eine Reihe von Terminen, die im Vorfeld und während der Wahl eingehalten werden müssen. Einen Überblick gibt die folgende Aufstellung.

BezeichnungFristRechtsgrundlage
Beitritt der Fachschaften10.10.18§ 2 Abs. 1
Festlegung Wahlzeitraum10.10.18§ 4 Abs. 8
Bestellung der Wahlleitung10.10.18§ 6 Abs. 1
Bestellung des Wahlausschusses09.11.18§ 7 Abs. 2
Bestellung des Wahlprüfungsausschusses09.12.18§ 8 Abs. 2
Bestellung der Wahlhelfer*innenkeine Frist§ 9
Wahlbekanntmachung09.11.18§ 10 Abs. 1
Wahlvorschläge geforderte Form04.12.18§ 10 Abs. 2 Pkt. 7
Auslage des Wähler*innenverzeichnisses (WVZ)21. bis 23.11.18§ 10 Abs. 2 Pkt. 9
Vorläufiger Abschluss WVZ26.11.18§ 11 Abs. 3
Mögliche Korrektur WVZ05.01.19§ 11 Abs. 5
Endgültiger Abschluss WVZ04.12.18§ 11 Abs. 6
Wahlvorschläge Korrekturen06.12.18§ 12 Abs. 6
WA: Entscheidung über die Gültigkeit der Wahlvorschläge11.12.18§ 13 Abs. 1
Bekanntmachung der Wahlvorschläge14.12.18§ 14 Abs. 1
WA: Entscheidung über die Angaben auf der Wahlliste13.12.18§ 14 Abs. 4
Beantragung Briefwahl, spätester Termin21.12.18§ 19 Abs. 1
Eingang Briefwahlzettel, spätester Termin10.01.19§ 21 Abs. 2
Feststellung der Abstimmungsergebnisse11.01.19§ 23 Abs. 1
Bekanntmachung vorl. Wahlergebnis, avisiert11.01.19
Ende der Widerspruchsfrist, avisiert18.01.19§ 28 Abs. 1
Wahlprüfung spätester Termin, avisiert10.02.19§ 29 Abs. 1
Konstituierende Sitzungen frühester Termin, avisiert18.01.19§ 32 Abs. 1
Konstituierende Sitzungen spätester Termin, avisiert19.04.19§ 32 Abs. 1
Einladung durch AStA für FSR spätestens03.05.19§ 32 Abs. 4